DUrlaub - das erste Musikreisebüro

DUrlaub - klingt wie verreisen - einfach nach Urlaub.
Während einer Session in einer Berliner Fabrikhalle entstand die Idee, Songs verreisen zu lassen. Die erfahrenen Musiker von DUrlaub betreiben weltweites Rhythmuspicking. Sie kombinieren am liebsten die Grooves mit internationalen Klangfarben und deutschen Texten.
Destinationen aus dem DUrlaubskatalog: Buenos Aires, Kingston Town, Rio de Janeiro, New Orleans, New York, Faro, Liverpool, Melnik, Baku, Bangalore, Phang Nga, Bohol, Windhuk, Casablanca, Santa Cruz de Tenerife und natürlich Berlin!

DUrlaub ist wohl das weltweit erste eingetragene Musikreisebüro. Es steht für musikalische Erlebnisreisen voller Anspruch und Leidenschaft. Da wird schon mal Gershwins Klassiker Summetime als Bossa Nova an die Copacabana verschickt oder ein bekannter Rockklassiker kommt im Polkastyle daher.

Nichts scheint unmöglich! Das trifft vor allem auf die Liveauftritte der Band zu. Die Konzerte von DUrlaub, wie kürzlich auch beim Maifest auf dem Berliner Mariannenplatz, sind ein Erlebnis für jeden, der fernab von belangloser Covermusik, Songs im andersartigen Gewand erleben möchte.

Aber auch die Eigenkompositionen sind hörenswert.

Besonders zu empfehlen die Songs:  "Sommertag" und "Diletanz"

Zur Bandseite:  DUrlaub