"Wir wissen wie" - Kinder lernen den Umgang mit Feuer

Im Rahmen des Projektes "Sicheres Licht" lernen Kinder in der Kita an zwei Vormittagen (jeweils 1, 5 Stunden) den verantwortungsvollen Umgang mit einer Flamme und das richtige Verhalten im Ernstfall. Den Kindern wird unter fachkundiger Anleitung eines echten Feuerwehrmannes die Möglichkeit gegeben, das "Verbotene" unter eindeutigen Sicherheitsregeln auszuleben.
"Sicheres Licht" ist Bestandteil der Projekte für Kindersicherheit "Wir Wissen Wie". Hinter den Projekten steht der engagierte und erfahrene Feuerwehrmann Jens Kresin aus Berlin.

"Sicheres Licht" soll verhindern helfen, dass Kinder ohne eigenes Wissen über Gefahren und Sicherheitsregeln mit Feuer spielen und sich der Gefahr von Verletzungen für sich und andere Menschen aussetzen.
Hans-Dieter Ziesche hat für "Wir Wissen Wie" einen Song geschrieben, der mit und von den Kindern auch gesungen wird.

"Band-Salat" wird mit Unterstützung weiterer Musiker 2013 den Song mit Kindern einer Berliner Kita im Tonstudio aufnehmen und später veröffentlichen.

 

zur Projektseite "Wir Wissen wie"

zu den "Kinderliedern"