Martin HD-7 Roger McGuinn

6 plus 1, eine Martin-Gitarre mit 7 Saiten

Die "HD-7 Roger McGuinn" von Martin verblüfft selbst gestandene Musiker. Die Gitarre besitzt eine doppelte G-Saite und erinnert damit an einen 12-Saiter. Ansonsten ist die HD-7 aber eine ganz "normale" Akustikgitarre. Die HD-7 wurde von Martin Guitars in enger Abstimmung mit "Roger McGuinn" konstruiert und vermarktet. "Roger McGuinn" wollte eine Gitarre, die die Vorzüge der 6-Saiten-Gitarre mit dem unverwechselbaren Klang eines 12-Saiters verbindet. Ob es dem Modell wirklich gelungen ist, daran scheiden sich die Geister.

"Roger McGuinn" jedenfalls spielt seine HD-7, wie im übrigen alle seine Signatur-Gitarren, voller Freude live und kann beispielsweise nach einer soloakustischen HD-7-Version des Byrds-Klassikers "Eight Miles High" regelmäßig ware Jubelschreie ernten.
Es gibt mittlerweile auch eine etwas abgespeckte Variante der Gitarre unter der Bezeichnung Martin D-7 Roger McGuinn Signature Edition. Diese Gitarre sollte helfen, breitere Verwendung und neue Käufer zu finden, denn das Originalmodell ist mittlerweile endgültig vergriffen.

Audiosample